Placeholder image
Ein Stück Calabrien in Kronach
Kultiviert genießen, den Alltag vergessen – auf eine kulinarische Reise gehen. Ganz in Ihrer Nähe können Sie sich auf ein genussreiches Erlebnis freuen. Lassen Sie sich durch die Atmosphäre unseres Hauses verzaubern und von der traditionellen calabrischen Küche des Ristorante „Mamma Piera“ verwöhnen.

Eine Reise durch Calabrien ist deshalb auch kulinarisch eine Entdeckungsreise. Die „cucina calabrese“ ist äußerst vielfältig und lokal sehr verschieden. Traditionell besteht sie aus der Vorspeise (antipasti), dem ersten Tellergericht (primo piatto), dem Hauptgericht (secondo piatto), dem Käse- oder Obstdessert sowie dem abschließenden „caffé“ oder „digestivo“. Danach werden, je nach Gegend, oft noch ein Limoncello, ein Amaro, Grappa u. a. gereicht.Aber auch die Höflichkeit und Herzlichkeit der Calabresen ist ein unabdingbarer Bestandteil der Gastfreundschaft. Sie ist die Würze gehobener Esskultur und trägt entscheidend zum Wohlbefinden und dem Genuss eines guten Essens bei.



Copyright © 2016 · Ristorante Mamma Piera da Marcello